Gedanken zu den Sonn- und Feiertagen


Das Gnadenbild von Maria Plain
Das Gnadenbild von Maria Plain

Sonntag, 27. Jänner 2019

3. SONNTAG IM JAHRESKREIS C

 

Dass Gott sich um die Menschen kümmert, dass er in dieser Welt spricht und handelt, ist nicht nur eine schöne Idee oder ein Traum. Die profane Geschichte weiß darüber nicht viel zu sagen, und doch ist es Gottes Wort, das die ganze Geschichte der Menschheit treibt. Gott hat zu Abraham gesprochen, zu Mose, zu den Propheten. Und schließlich durch Jesus Christus. Gott spricht auch heute. Sein Wort hört der Mensch, der sich in seiner Gegenwart sammelt, und die Gemeinde, die zusammenkommt, um zu hören und zu antworten: Amen, so ist es, so sei es.

 

Bibeltexte zur Messfeier:

ERSTE LESUNG     Neh 8, 2-4a.5-6.8-10

Man las aus dem Buch, dem Gesetz Gottes, vor und gab dazu Erklärungen, so dass die Leute verstehen konnten

ZWEITE LESUNG   1 Kor 12, 12-31a

Ihr seid der Leib Christi, und jeder Einzelne ist ein Glied an ihm

EVANGELIUM         Lk 1, 1-4; 4, 14-21

Heute hat sich dieses Schriftwort erfüllt



Basilika Maria Plain mit dem Gnadenbild


Winterwanderung über den Kalvarienberg - Jänner 2019

Eine Winterwanderung über den verschneiten Kalvarienberg zur Basilika Maria Plain und weiter nach Bergheim ist ein wunderbares Wintererlebnis..........


Die Weihnachtskrippe von Maria Plain  

<mehr Bilder.....>

 

Die Weihnachtskrippe von Maria Plain 2018 - Aktuelle Bilder

<mehr Bilder.....>

 

 



Winter in Maria Plain 2018 

<mehr Bilder.....> 

 

Winter in Maria Plain (Winterbilder der letzten Jahre......) 

<mehr Bilder.....>

 

Winterwanderung über den Kalvarienberg......

<mehr Bilder.....>



Öffnungszeiten der Basilika
täglich von 7:00 bis ca. 19:00 Uhr


Heilige Messen an Sonn- und Feiertagen
8:30 Uhr / 10:30 Uhr 

Heilige Messen an Wochentagen
Montag bis Freitag           10:00 Uhr 
Dienstag zusätzlich          19:00 Uhr 

Samstag                             8:00Uhr / 10:00 Uhr

 

Rosenkranz: Samstag und Sonntag jeweils 15:00 Uhr

 

Beichtzeiten: 

wochentags: 9:30 Uhr - 9:50 Uhr Beichtgelegenheit

sonntags:      8:00 Uhr - 8:20 Uhr und von 10:00 Uhr - 10:20 Uhr Beichtgelegenheit