Gedanken zu den Sonn- und Feiertagen


Das Gnadenbild von Maria Plain
Das Gnadenbild von Maria Plain

Sonntag, 24. Februar 2019

7. SONNTAG IM JAHRESKREIS C

 

Schenken, ohne zu fragen, ob es sich lohnt; zu denen gut sein, die uns schaden; auf Gewalt verzichten ...: die Gefahr ist nicht groß, dass wir die Forderungen Jesu wörtlich nehmen. Wo kämen wir hin! Wer es aber wagt, wer sich darauf einlässt, der wird einen Hauch verspüren von der herben, herrlichen Freiheit Gottes, von der Liebe, die umsonst gibt.

 

Bibeltexte zur Messfeier:

ERSTE LESUNG       1 Sam 26, 2.7-9.12-13.22-23

Der Herr hat dich in meine Hand gegeben; doch ich wollte mich an dir nicht vergreifen

ZWEITE LESUNG      1 Kor 15, 45-49

Wie wir nach dem Bild des Irdischen gestaltet wurden, so werden wir auch nach dem Bild des Himmlischen gestaltet werden

EVANGELIUM             Lk 6, 27-38

Seid barmherzig, wie es euer Vater ist



Samstag, 02. März 2019 - 14.30 Uhr

525. Monatswallfahrt der Erzdiözese Salzburg nach Maria Plain 

mit H.H. Dipl. Theol. P. Paulus Koci OSB, Rektor des Kollegs St. Benedikt

 

14:30 Uhr Treffpunkt Ursprungskapelle – Rosenkranz - Prozession zur Basilika 

anschließend Wallfahrermesse und Anbetung



Basilika Maria Plain mit dem Gnadenbild (zum Vergrössern Bild anklicken)


Bilder Maria Plain Februar 2019


Öffnungszeiten der Basilika
täglich von 7:00 bis ca. 19:00 Uhr


Heilige Messen an Sonn- und Feiertagen
8:30 Uhr / 10:30 Uhr 

Heilige Messen an Wochentagen
Montag bis Freitag           10:00 Uhr 
Dienstag zusätzlich          19:00 Uhr 

Samstag                             8:00Uhr / 10:00 Uhr

 

Rosenkranz: Samstag und Sonntag jeweils 15:00 Uhr

 

Beichtzeiten: 

wochentags: 9:30 Uhr - 9:50 Uhr Beichtgelegenheit

sonntags:      8:00 Uhr - 8:20 Uhr und von 10:00 Uhr - 10:20 Uhr Beichtgelegenheit